Sonntag, 31. Oktober 2010

Petits kouglofs avec pommes et noisettes

Passend zur Jahreszeit habe ich heute kleine Küchlein mit Apfel, Haselnüssen und Zimt gebacken. Sie erinnern im Geschmack ein wenig an Apfelküchlein, weshalb man sie auch gut mit Vanille-Sauce servieren könnte. Aber auch alleine schmecken sie ausgezeichnet und schön saftig.


You'll find an english version of the recipe on the following page (link below)


Mini Gugelhupfe mit Apfel und Haselnuss
reicht für ca. 12 Mini-Küchlein

Zutaten:
  • 1 Ei
  • 20g Vollrohrzucker
  • 8g Vanillezucker
  • 1EL Ahornsirup
  • 1EL Rum
  • 30g Butter
  • 30g Mehl
  • 25g Maisstärke
  • 35g gemahlene Haselnüsse
  • 1/2TL Backpulver
  • 1/2TL Zimt
  • 1 Apfel (ca. 90g), gerieben
  • 4EL extrafeiner Zucker + 3TL Zimt für den Zimtzucker

Zubereitung:
Ei, Zucker, Vanillezucker, Ahornsirup, Rum und Butter verrühren. Mehl, Maisstärke, Haselnüsse, Backpulver und Zimt vermischen und zugeben. Zuletzt den geriebenen Apfel zufügen und alles gut vermischen. Den Teig in die Förmchen füllen und im Ofen circa 25 Minuten goldbraun backen. Die Gugelhupfe in der Form noch etwas 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und im Zimtzucker wenden.



Recipe in english

Mini bundt cakes with apple and hazelnut
for about 12 Mini-cakes

ingredients:
  • 1 egg
  • 20g natural cane sugar
  • 8g vanilla sugar
  • 1 Tbs maple syrup
  • 1 Tbs rum
  • 30g butter
  • 30g flour
  • 25g corn starch
  • 35g ground hazelnuts
  • 1/2 tsp baking powder
  • 1/2 tsp cinnamon
  • 1 apple (about 90g), grated
  • 4 Tbs superfine sugar + 3 tsp cinnamon for the cinnamon sugar

directions:
Whisk together the egg, sugar, vanilla sugar, maple syrup, rum and butter. In a separate bowl whisk together the flour, corn starch, hazelnuts, baking powder and cinnamon and add to the liquid ingredients. Fold in the grated apple. Pour the batter in the mini bundt moulds and bake in the oven for about 25 minutes until golden brown. Let them cool for about 10 minutes in the moulds. Then remove the little cakes from the moulds and toss them in the cinnamon sugar.

1 Kommentar: