Dienstag, 5. März 2013

Gâteau aux framboises cuit sur une plaque

Gerade eben wars noch Januar und jetzt haben wir bereits März - wie die Zeit vergeht. Doch für einmal hat das auch etwas Positives, denn langsam aber sicher wird es wärmer und wir nähern uns dem Frühling. Und so spriessen in meinem Garten auch schon die ersten zarten Frühlingsboten. Passend zum sonnigen Sonntag habe ich eine Himbeer-Mandel-Wähe (eine Art Blechkuchen) gebacken, die herrlich nach Sommer und Sonne schmeckte.



You'll find an english version of the recipe on the following page (link below)
Himbeer-Mandel-Wähe
für ungefähr 6 Personen 


Zutaten:

  • 1 Blätterteig (selbst gemacht oder wenns schnell gehen muss fertig gekauft)
  • 300g Himbeeren (frisch oder TK)
  • 80g gemahlene Mandeln
  • 10g Vanillezucker
  • 20-30g Zucker (je nach dem, wie süss man's mag)
  • 1 Ei
  • 1dl Rahm
  • 2dl Milch
  • 20g Mehl
  • 2TL Vanilleextrakt
  • Mandelsplitter nach Belieben

Zubereitung:
Den Blätterteig auswallen und ein Blech damit auslegen. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mit 20g Mandeln bestreuen. Dann die Himbeeren auf dem Teigboden verteilen. Für den Guss den Rahm aufschlagen, das Ei zugeben und erneut aufschlagen. Dann Zucker, Vanillezucker, Milch, restliche Mandeln, Mehl und Vanilleextrakt zufügen und mischen. Den Guss über die Himbeeren giessen und die Mandelsplitter darüber streuen. Die Wähe im auf 200°C vorgeheizten Ofen circa 35 Minuten goldbraun backen.


Recipe in english

Tray bake with raspberries
for approx. 6 people

ingredients: 
  • 1 portion of puff pastry
  • 300g rapsberries
  • 80g grounded almonds
  • 10g vanilla sugar
  • 20-30g sugar (depends how sweet you like your tray bake)
  • 1 egg
  • 1dl cream
  • 2dl milk
  • 20g flour
  • 2TL vanilla extract
  • almond slivers

directions:
Roll out the puff pastry and  lay it on the baking paper on the baking tray. Prick several times with a fork and scatter with 20g of almonds. Spread the raspberries over the pastry base. For the sauce mix cream and egg until fluffy. Add sugar, vanilla sugar, milk, almonds, flour and vanilla extract and mix. Pour the sauce over the raspberries and spread the almond slivers on top. Bake the tray bake in the preheated oven at 200°C for about 35 minutes until golden brown.

Kommentare:

  1. Liebe Marina,
    sehr lecker schaut dein Kuchen aus, danke für das Rezept.
    Sehr schön deine Fotos von Kuchen und Frühlingsblühern.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Hm, toll, das sieht wirklich schon nach Frühling aus :)

    Übrigens: Ich habe Dich nominiert. Schau mal hier: http://verassuessetraeume.blogspot.de/2013/03/best-blog-award.html

    lieben Gruss Vera

    AntwortenLöschen