Montag, 13. Juni 2011

Fondant au chocolat avec mousse à la vanille


Gestern hatte ich ein paar gute Freunde zum Essen eingeladen und bei dieser Gelegenheit wollte ich wieder mal ein himmlisches Fondant au chocolat zaubern. Dazu gab es eine luftige Vanillemousse.




You'll find an english version of the recipe on the following page (link below)


Click here for the recipe in english

Das Rezept für's Fondant au chocolat findest du hier

Vanillemousse
für 6-8 Portionen

Zutaten:
  • 4dl Milch
  • 3 Vanillestengel
  • 4 Eigelb
  • 40g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 2dl Rahm

Zubereitung:
Vanillestengel aufschlitzen, Samen herauskratzen und zusammen mit den Stengeln zur Milch geben und in einer Pfanne aufkochen. Dann vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Eigelb mit dem Zucker zu einer hellen Masse aufschlagen und die Gelatine in reichlich kalten Wasser einweichen. 
Die Vanillemilch nochmals aufkochen, die Stengel entfernen und die heisse Milch unter Rühren zur Eimasse giessen. Dann die Masse in die Pfanne zurückgeben und unter Rühren nochmals kurz vors Kochen bringen, bis die Creme leicht bindet. Achtung: Die Creme nicht kochen lassen, sonst gerinnen die Eigelb. Dann sofort vom Feuer nehmen und in eine Schüssel umgiessen. 
Die Gelatine ausdrücken und in der heissen Creme unter Rühren auflösen. Die Creme kühl stellen bis sie am Rand entlang zu gelieren beginnt. Dann den Rahm steif schlagen und unter die Creme ziehen. Vor dem Servieren dann nochmals mindestens 3 Stunden kühl stellen. (Kann auch gut schon am Vortag zubereitet werden.) 

Quelle: Rezept stammt aus  "Die schönsten Desserts" von Annemarie Wildeisen und wurde von mir geringfügig angepasst.



Recipe in english


Click here for the recipe for the hot chocolat cake (Fondant au chocolat).


Vanilla Mousse
6-8 servings

ingredients:
  • 4dl milk
  • 3 vanilla pods
  • 4 egg yolks
  • 40g sugar
  • 3 leaves gelatine
  • 2dl double cream

directions:
Cut open the vanilla pods lengthwise, scrape out the pulp and put it - together with the pods - into the milk and boil it up in a pan. Take it away from the centre and brew for 10 minutes. In the meantime beat the egg yolks and the sugar until light. Soak the gelatine in plenty of cold water.
Boil the vanilla milk up again, remove the vanilla pods and pour the hot milk into the egg bulk stirring constantly. Put it back into the pan and heat it again, just before it boils remove the pan from the heat and pour it into a bowl.
Squeeze the gelatine and resolve it into the hot cream. Let the cream chill until it starts to gelatinize at the edge. Whisk the double cream until stiff and fold it in the cream. Let it chill again for at least 3 hours before serving.

Kommentare:

  1. Das sieht sooooooo lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Zufällig gefunden und total begeistert. Vielen Dank für dieses wundervolle Rezept. Das gibt es bei uns jetzt sicher öfters.
    Liebe Grüse
    Carola

    AntwortenLöschen